TV-Streaming | Überwachungskamera | Neue Version des daily-Jobs | PC-Kauf - Windows 11 | Finanzassistent | E-Rezept |Was mich bewegt 

Version von 2024-03-05

TV-Streaming

Ab dem 1. Juli dürfen Vermieter nicht mehr pauschal die Kosten für den Kabel-TV-Empfang über die Nebenkosten abrechnen. Für Millionen Mieter bedeutet dies, dass sie jetzt überlegen müssen, ob und wie sie künftig lineares Fernsehen empfangen wollen. Es lohnt sich, alle Möglichkeiten in Betracht zu ziehen: DVB-T2, Satelliten-TV und TV per Internet-Streaming (IPTV).

Ein Vergleich dieser Lösungen findet sich in der c't 05/2024 ab Seite 18. Meine derzeitige persönliche Präferenz wäre IPTV mit waipu.

Überwachungskamera

Ich mache gerade gute Erfahrungen (Qualität und Funktionalität) mit einer Tapo-Überwachungskamera von TP-Link. Für unter 200,- € (Kamera inkl. Installation und Konfiguration) bekommt man eine Video-Überwachung inkl. Bewegungsmeldung etc. --> Bei Interesse gerne anfragen.

Neue Version des daily-Jobs

Ich habe eine neue Version des daily-Jobs erstellt, die u.a. jetzt den Status Ihres Virenscanners und Ihrer Firewall überprüft (was nützt der beste Virenscanner, wenn er nicht läuft?). Bei Interesse an Installation / Update gerne nachfragen.

PC-Kauf - Windows 11

Zusammen mit Windows 11 veröffentlichte Microsoft eine Liste, welche Anforderungen ein PC offiziell erfüllen müsse, damit Windows 11 darauf korrekt funktioniert. Rein technisch gelten jedoch andere Anforderungen, und zwar mal diese und mal jene. Die absurden Folgen bekommen Sie nun sogar beim Hardwarekauf zu spüren.

  • Im Handel sind viele PCs zu finden, auf denen Windows 11 vorinstalliert ist, obwohl die Hardware Microsofts Anforderungen dafür nicht erfüllt.
  • Dass das funktioniert, hat Microsoft dem Windows-Setup-Programm extra beigebracht.
  • Microsoft droht aber: Wenn Sie solch einen PC nutzen, könnte es überraschend schnell passieren, dass Sie keine Sicherheits-Updates mehr bekommen.

Quelle: c't 1/2024 Seite 58 ff

Finanzassistent

Mit der Finanzguru App ist mir ein kostenloser (Finanzguru Plus: 3,99 € mtl.) Finanzassistent für Smartphones über den Weg  gelaufen. Ich habe bisher aber beide Versionen noch nicht getestet.

E-Rezept

Seit dem Jahreswechsel wird das rosa Rezeptpapier endgültig durch das neue elektronische Rezept ersetzt. Das bedeutet, dass Ärzte Medikamente nur noch digital ausstellen. Dabei bedeutet "digital ausstellen":

  1. Rezept mit QR-Code ausdrucken (manche Ärzte nehmen dafür eine Gebühr)
  2. Rezept in einer zentralen Datenbank speichern (Gesundheitskarte vorausgesetzt)
  3. Rezept in E-Rezept App auf dem Smartphone speichern (machen nach meinem Eindruck derzeit nur wenige Ärzte)

Nur bei Lösung 1. und 3. kann das Rezept auch bei einer Internet-Apotheke eingelöst werden. Mit der Lösung 2. habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht.

Quelle: Darum ist diese App plötzlich so wichtig für den Arztbesuch

Was mich bewegt

Falls Sie an meinen persönlichen Gedanken (auch zu Nicht-IT-Fragen) interesssiert sind: Ich werde diese ab sofort in (un)regelmäßigen Abständen hier festhalten.

Stand der Webseite: 2024-06-15

Copyright: ©roc-k-IT - IT-Beratung 2024

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Ich freu mich sehr über Ihr Interesse an meinem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die roc-k-IT - IT-Beratung.

Details der Datenschutz-Erklärung